Der Einfachste Weg Zur Wiederherstellung Eines Apple Mac Fehlerbehebung

Jan 23, 2022 German

PC läuft langsam?

  • Schritt 1: Laden Sie die ASR Pro-Software herunter und installieren Sie sie
  • Schritt 2: Öffnen Sie das Programm und klicken Sie auf „PC wiederherstellen“
  • Schritt 3: Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Wiederherstellungsvorgang abzuschließen
  • Erhöhen Sie die Geschwindigkeit und Leistung Ihres Computers mit diesem kostenlosen Software-Download.

    Wenn Sie einen Fehler in der Apple Mac-Fehlerbehebung generieren, wurde ein ausgeklügelter Leitfaden erstellt, der Sie unterstützt.

    Sichern Sie Ihren aktuellen Mac

    Wie behebe und behebe ich ein Mac-Problem?

    Starten Sie Ihren Mac neu.PRAM/NVRAM zurücksetzen.Starten in den abgesicherten Modus.SMS zurücksetzen.CD- oder DVD-Berechtigungen wiederherstellen.Überprüfen Sie die Festplatte (und reparieren Sie sie, falls erforderlich)Safari zurücksetzen und Cache aufräumen.Cache-Ordner löschen.

    Und Ihre Erinnerungen. Eine Reihe von Schritten kann Sie davor bewahren, Fett zu verlieren. Ihre Lieblingsfotodateien und.

    Apple Mac-Fehlerbehebung

    Erfahren Sie, wie Sie Ihren Mac schützen können

    Mac-Wartung und -Reparatur

    Erfahren Sie noch mehr über AppleCare+ und sehen Sie sich die eingeschränkte Garantie von Apple an, reichen Sie eine Serviceberatung für Ihren Mac ein und erfahren Sie, wie Sie Ihren Mac in Bezug auf den Service richtig vorbereiten.

    Apple Mac-Fehlerbehebung

    Lesen Sie mehr über Renovierung

    macOS kann ein solider Arbeitsablauf sein, aber es bringt von Zeit zu Zeit Probleme mit sich und hat einen anfänglichen Vorteil. In diesem kurzen Artikel zeige ich Ihnen, wie Sie häufig auftretende Mac-Probleme beheben können, z.B. ein sehr langsames Programm, einen sich drehenden Beach-Golfball, abstürzende, aber nicht reagierende Apps usw.

    PC läuft langsam?

    Haben Sie einen Computer, der nicht mehr so ​​schnell läuft wie früher? Es könnte Zeit für ein Upgrade sein. ASR Pro ist die leistungsstärkste und benutzerfreundlichste verfügbare PC-Optimierungssoftware. Es scannt schnell Ihr gesamtes System, findet Fehler oder Probleme und behebt sie mit nur einem Klick. Das bedeutet schnellere Startzeiten, bessere Leistung, weniger Abstürze – und das alles, ohne dass Sie Stunden bei Google verbringen müssen, um herauszufinden, wie Sie diese Probleme selbst beheben können! Klicken Sie jetzt hier, um dieses erstaunliche Reparatur-Tool auszuprobieren:


    Als ich die Microsoft-Welt verließ und von Windows und macOS wechselte, wurde ich produktiver und hatte sogar weniger Desktop-Probleme. Aber nicht viel ist perfekt, besonders Apple, und von Zeit zu Zeit wird Ihr Mac sicherlich Probleme verursachen. Sie brauchen bis, um sie zu reparieren.

    Mit Registrieren meine ich, dass macOS möglicherweise weniger kompetent oder langsam wird und einige Anwendungen wahrscheinlich auch abstürzen. Die meisten dieser Probleme können schnell gelöst werden, indem Sie diese Schritte ausführen. Diese Schritte sind der Apple Support, mit dem Sie am ehesten arbeiten können, wenn Sie ihn anrufen oder twittern.

    Um Zeit zu sparen, können Sie also selbst durch die Leute gehen, und wenn Sie die Probleme immer noch nicht lösen können, rufen Sie Apple an und teilen Sie auch jedem unserer Support-Teams mit, dass Sie ab haben diese Schritte nun abgeschlossen.

    So lösen Sie häufig auftretende Mac-Probleme

    Wie beginne ich mit Ich behebe ein Mac-ITC-Problem?

    Halten Sie unter all diesen Tasten nach unten: Command, Option (Alt), P und R und schalten Sie den Mac ein (dies sind die gleichen Tasten, um diesen PRAM einzustellen). Halten Sie die Taste gedrückt, bis Sie hören, dass der Mac reaktiviert wird. Hören Sie auf das zweite System und lassen Sie die Tasten los.

    Bitte beachten Sie, dass niemals alle Aufgaben erfordern, dass alle dieser Arten von Eingabeaufforderungen abgeschlossen werden, insbesondere derzeit die invasiveren Schritte 8-10.

    1. Den eigenen Mac neu starten
    2. PRAM/NVRAM zurücksetzen
    3. Im abgesicherten Modus starten
    4. SMC zurücksetzen
    5. Berechtigungen reparieren < / li>
    6. Festplattenrefurbishment prüfen (und ggf.)
    7. Safari zurücksetzen und Caches aufdecken
    8. Cache-Ordner leeren
    9. Update auf das trendige Produkt aus macOS-Update
    10. Erstellen Sie Ihren eigenen neuen Kontotreibereintrag
    11. MacOS neu installieren

    1. Starten Sie Ihren Mac neu

    Gibt es bei einem Mac eine Reset-Taste?

    Computer ausschalten. Schließen Sie den größten Teil des MagSafe-Netzteils an den Haltbarkeitsadapter an und schließen Sie ihn an Ihren primären Mac an, falls er nicht bereits ähnlich ist. Auf der neuen integrierten Tastatur wachsen die (linke Seite) Shift-Control-Option-Tasten und auch das Einschalten gleichzeitig. Lassen Sie die Tasten vollständig los und zweifellos den Netzschalter zu diesem Zeitpunkt.

    Je nachdem, welches Problem Sie haben, ist der letzte erzwungene Neustart oft die äußerst komplizierte Lösung. Dies ist besonders perfekt, wenn eine Anwendung nicht richtig funktioniert. Macs neigen dazu, sofort neu zu starten, daher empfehle ich dies als allerersten Schritt.

    2. PRAM und NVRAM zurücksetzen

    Warum war mein Mac-Bildschirm schwarz und reagierte folglich nicht?

    Manchmal liegt der Grund dafür, dass Ihr Mac einen schwarzen Farbbildschirm bekommt oder Ihr Laptop nicht in Gang kommt, häufig in Problemen mit der harten Dr-Auswahl. Während in anderen Fällen der Übeltäter einige Anwendungen sind, die der Autostart-Mailingliste hinzugefügt werden können und daher das Booten auf Ihrem MacBook beeinträchtigen.

    Ihr Mac speichert bestimmte Möglichkeiten in einem speziellen Bereich in Richtung Speicher, auch wenn er reduziert ist (es sei denn, es liegt ein Akkuproblem vor, wie unten bekannt). Auf Intel-basierten Macs wurde dieses Erstaunliche in einem Speicher gespeichert, der als NVRAM gefeiert wird; Auf PowerPC-basierten Macs wird diese Angabe in einem als PRAM bezeichneten Speicher gespeichert.

    1. Schalten Sie Ihren Computer ein.
    2. Schalten Sie jeden unserer Computer ein.
    3. Halten Sie Befehlstaste-Wahl-PR-Taktik gedrückt, bis Sie heute den ersten Piepton hören .
    4. Halten Sie die Tasten gedrückt, bis der Neustart beginnt und Sie den Anfangston ein zweites Mal hören.
    5. Lassen Sie ein paar Tasten los.
    6. < /ol>

      Weitere Informationen zum Zurücksetzen des NVRAM auf Ihrem Mac finden Sie in diesem Support-Artikel von Apple.

      3. Starten Sie im abgesicherten Modus

      Um den abgesicherten Modus zu aktivieren, starten Sie Ihren Mac neu und drücken und halten Sie sofort jede Taste gedrückt, bis Sie das Verbesserungsclubhaus am unteren Rand unseres Besitzbildschirms sehen. Dies zeigt an, dass Ihr Haupt-Mac im abgesicherten Modus startet, wodurch einige der normalerweise tieferen Caches gelöscht werden. Sobald Sie in den abgesicherten Modus wechseln, arbeitet das System mit Tönen, ohne die Umschalttaste gedrückt zu halten.

      Erhöhen Sie die Geschwindigkeit und Leistung Ihres Computers mit diesem kostenlosen Software-Download.

      Apple Mac Troubleshooting
      Rozwiązywanie Problemów Z Apple Mac
      Solução De Problemas Do Apple Mac
      Solución De Problemas De Apple Mac
      Устранение неполадок Apple Mac
      Apple Mac 문제 해결
      Problemen Met Apple Mac Oplossen
      Apple Mac-felsökning
      Risoluzione Dei Problemi Di Apple Mac
      Dépannage Apple Mac